Slow Work

Wir sind auf kreatives Arbeiten und Slow Work, also Arbeiten mit inhaltlicher Tiefe, ausgerichtet. 

Dabei sind die Stimmung, ein angenehmes Ankommen und Wohlbefinden durch unterstützende Ästhetik sehr wichtig. 

Ein alter Bahnhof in unberührter Natur -
Dein Ort für Slow Work

Slow Work ist ein Konzept, bei dem der Fokus auf der Qualität der Arbeit und der Nachhaltigkeit der Arbeitsweise liegt. Es geht darum, die Geschwindigkeit zu reduzieren und sich auf die inhaltliche Tiefe zu konzentrieren.

 

Slow Work bedeutet, sich Zeit zu nehmen! Zeit nehmen, um Aufgaben sorgfältig zu planen und zu analysieren, anstatt direkt hineinzuspringen. Es bedeutet strategisch zu arbeiten und kreative Wege zu beschreiten.

 

Und welcher Ort könnte da besser sein, als ein stillgelegter alter Bahnhof, der abgelegen mitten im Wald genau dafür hergerichtet wurde? Bahnhofszeit ist ein Ort für Auszeiten. Es bedeutet sich eine Auszeit von Büroalltag zu nehmen und einzutauchen in die Ruhe, die dieser Ort bietet und kreativ zu werden. Hier könnt ihr perfekt Ideen entwickeln, an Strategien arbeiten und eure Projekte vorantreiben. 

 

Der große Garten und der direkt angrenzenden Wald laden euch ein, qualitative Teamzeit zu verbringen – zum Prozessieren, in One-on-Ones oder einem kleinen Teamevent.

 

Kommt gerne für einen Tag oder bleibt direkt über Nacht. 

Workshop

für einen Tag

Offsite

für zwei / drei Tage

Wo ihr uns findet

 

Berlin Mitte – ca. 40 Minuten

Potsdam – ca. 30 Minuten


Berlin Mitte ist von und nach Nauen mit der Bahn ohne Umstieg in 25-30 Minuten erreichbar. 

Ein Tagesticket pro Erwachsener kostet unter 10 € für Hin- und Rückfahrt und komplett Berlin.


Nauen ist von uns 10 km entfernt.

Ein Team hat es mal mit der Bahn von Bahnhof Zoo bis Nauen und mit Umstieg in ein Taxi in 38 Min. zu uns geschafft.


Es führt aber auch ein ausgebauter Fahrradweg direkt von und bis nach Nauen.


Auch verkehrt ein Bus einmal die Stunde

(Nummer 659, im Anschluss an den RB aus Berlin)



Referenzen Offsites

Wir wollten im November spontan raus aus der Stadt für ein zweitätiges Team-Offsite und sind glücklicherweise auf dieses tolle Projekt der Bahnhofszeit gestoßen! Wir hatten eine sehr schöne und produktive Zeit - allen Teilnehmer:innen hat es außerordentlich gut gefallen. Die Atmosphäre an diesem Ort ist wirklich ganz ganz besonders, hier wurde alles mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Kommunikation mit Gero im Vorhinein war sehr gut, es wurde wirklich an alles gedacht und wenige Tage vorher auch noch flexibel ergänzt. 
Ein besonderes Highlight war sicherlich auch der Team-Abend, an dem wir in familiärer Atmosphäre neapolitanische Pizza kreiert und zum Essen dann eine begleitende Weinprobe hatten. Wir sagen Danke und waren bestimmt nicht zum letzten Mal da.
Wir haben die Bahnhofszeit für ein Team Offsite gebucht und es hat perfekt zu unseren Bedürfnissen gepasst. Die zwei Wohnungen sind groß und geräumig und in der Küche konnten wir super als Team zusammen kochen und die Abende verbringen. Der Meetingraum hat alles geboten, was wir brauchten, um tagsüber produktiv zu sein. Besonders gefallen hat uns die wunderschöne Deko und der moderne Stil in dem alten Haus. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und Gero war ein super Gastgeber, der uns nicht nur mit frischen Eiern und tollem Kaffee versorgt hat, sondern immer zur Stelle war, wenn wir noch etwas brauchten. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Referenzen Workshops

Tolle Location für Workshops mit kleinen Teams. Entschleunigung direkt vor den Toren Berlins. Ich habe es bisher nur für Tagesworkshops genutzt, habe mir aber dieses Jahr fest vorgenommen, die wirklich geschmackvoll eingerichteten Wohnungen auch mal auszuprobieren. Ein wirklich toller Ort zum Arbeiten, Durchatmen, Konzentrieren, Seele baumeln lassen inkl. toller Menschen, die mit viel Herz und Einsatz diesen Ort entwickeln!
Ich liebe diesen Ort einfach so sehr, weil hier die kreative Arbeit, Workshops im Team und wichtige Strategiegespräche so leicht fallen. Zwischendurch ein kleiner Spaziergang durch den Wald, dann ein wunderschöner Sonnenuntergang… Und immer guter Kaffee. Für mein Team ein wichtiger Ort zum Teambuilding, den ich jedem wärmstens empfehle!
Karsten Kossatz
Founder und CEO
Independesk GmbH

Buchen

Bahnhofszeit – Ein Kreativort im Havelland

ANFRAGE