Unsere Umgebung

Seen

Kleiner Waldsee Grünefeld (für die schnelle Abkühlung) – 2 km

Beetzer See – 20 Min.

Wutzsee Lindow – 40 Min.

Roofensee (karibikklares Wasser) – 60 Min.

Einkaufen & Genießen

Bio Ziegenkäserei mit Wiesencafe 

Karolinenhof – 10 km 

 Karolinengarten Bio Hofladen

Ökohof Kuhhorst – 10 km

Linum – 15 km

Mosterei, Bio Gemüse, Naturschutzgebiet alte Fischteiche

Bäckerei Plentz Kremmen – 10 km

Nauen – REWE, Lidl, Aldi, DM etc. 

Kremmen – Edeka und Lidl.

(und eine schöne Altstadt)

 

Fahrrad-Verleih

Wir haben zwei Fahrräder von Swapfiets (DELUXE 7),die ihr gerne ausleihen könnt, um die Gegend zu erkunden.

Kremmen und Nauen sind ca. 30 Minuten mit dem Fahrrad. Drumherum bietet sich Natur pur und viele Plätzchen, wo man mal Picknicken kann.

 

Preis:

10 €

(Tag / Fahrrad)

Baut euch eure Tour

Die Regionale-Produkte-Tour

Karolinenhof – Kuhhorst – Linum – Kremmen

 

Auf geht’s zum Karolinenhof, einer Ziegenkäserei mit Wiesencafe, alles ökologisch zertifiziert, ein bisschen Stärken im Restaurant, Essen draußen, auf der Wiese entspannen und dann vom Hofladen und „Garten von nebenan“ etwas schönes mitgenommen für die Zeit hier bei uns.

Weiter gehts den einen Kilometer nach Kuhhorst, zum Ökohof. Hier besorgt man sich noch die Ergänzungen, die fehlen.

 

Weiter gehts nach Linum, dem Storchendorf, zum Rixmann’s Hof für Gemüse und v.a. Kürbisse im Herbst. Wer Fisch möchte findet einen kleinen Fischladen und auch eine Mosterei. (Ein Spaziergang an den ehemaligen Fischteichen kann auch unabhängig vom Einkaufen unternommen werden.)

 

Für das Brot am Morgen sorgt dann der Bäcker Plentz am Marktplatz in Kremmen. Hier zu empfehlen ist das Champagner-Roggen, welcher in Schwante angebaut wird, aber vor allem das Holzofenbrot!

 

Alternativ oder ergänzend bietet sich der Spargelhof an. Gerade mit Kindern.

 

Die Tour bietet sich für Freitag bis Sonntag an, wobei Kuhhorst auch donnerstags schon öffnet, am besten vorher online schauen!

 

https://guter-ziegenkaese.de

https://karolinengarten.de

http://www.gemuese-und-obst.de

http://www.linumer-landhof.de/home/mosterei.html

https://www.plentz.de

 

Die Schlösser-Tour

Staffelde – Großziethen – Schwante

 

Binnen weniger Kilometer einfach mal die Preußischen Schlösser bewundern. Schloss Staffelde ist von außen einen Anblick wert, in Großziethen ist der Schlossgarten/-park für die Öffentlichkeit zugänglich. Und in Schwante gibt es im Gesindehaus mit schönem Außenbereich die Möglichkeit von Frühling bis Herbst, von Freitag -Sonntag lecker und regional zu essen.

https://schlossgut-schwante.de/restaurant

 

 

(Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte dieser Links und für ihre Gültigkeit.)